Beliebte Urlaubsziele Spanien

Beliebte Urlaubsziele Spanien

Beliebte Urlaubsziele in Spanien

Es gibt so viele beliebte Urlaubsziele in Spanien, dass es schwer ist diese alle aufzuzählen. Entscheidend ist dabei vor allem, ob man mit dem eigenen Auto anreisen möchte, denn das würde das Festland mit Costa Brava und Costa Dorada an erster Stelle stehen, oder ob man lieber fliegt. Wer lieber fliegt, für den sind die Balearen mit Mallorca sehr interessant, aber auch der Süden von bietet mit der Costa del sol und der Costa de la luz in Andalusien beliebte Urlaubsziele in Spanien. Dazu kommen noch die Kanarischen Inseln die das ganze Jahr über ein warmes Urlaubsziel sind.

Costa Brava

Die Costa Brava ist die erste Region, die man mit dem Auto von Deutschland aus erreicht. Hier gibt es zahlreiche Urlaubsorte in denen man im Hotel, in einer Ferienwohnung, einem Ferienhaus, oder auch auf einem Campingplatz Urlaub machen kann. Eien schöne Küste und ein sehenswertes Hinterland, sowie ein in der Hochsaison teils wildes Nachtleben, sind nur einige der Vorteile eines Urlaubs an der Costa Brava.

Costa Dorada

Diese Küste südlich von Barcelona ist deutlich weniger bekannt, bietet aber mit Salou einen tollen Ferienort mit einem herrlichen langen und fein abfallenden Sandstrand. Dazu ist das Unterhaltungsangebot sehr groß und es gibt den berühmten Freizeitpark Port Aventura.

Andalusien

Mit der Costa del sol und der Costa de la luz gibt es in Andalusien gleich zwei große Urlaubsregionen, die beliebte Urlaubsziele in Spanien sind. Dort gibt es schöne Urlaubsorte, viele Strände und sehr viele Sehenswürdigkeiten, wie z. B. die Alhambra, zu entdecken.

Balearen

Natürlich sind die Balearen mit Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera sehr beliebte Urlaubsziele in Spanien, wobei Mallorca die mit Abstand meisten Urlauber anzieht. Das ist auch kein Wunder, denn die Insel ist extrem vielseitig und bietet von Wanderurlaub über Familienurlaub bis hin zu Partyurlaub wirklich für jeden Urlauber das passende Angebot. Im Gegensatz dazu ist Ibiza in erster Linie als Partyinsel bekannt, auch wenn man hier ebenfalls Familienurlaub machen kann.

Kanaren

Die Kanarischen Inseln sind ebenfalls sehr beliebt und das nicht nur im Sommer, sondern das ganze Jahr über. Dort kann man auch im Winter noch Badeurlaub machen, was natürlich ein großer Vorteil ist. Vor allem Teneriffa und Gran Canaria bieten zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, ein großes Hotelangebot und viele Strände. Doch auch Fuerteventura und Lanzarote können mit einer großen Hotelauswahl und vielen Stränden punkten. Alle vier Inseln bieten mehrere Urlaubsorte, in denen man eine gute Infrastruktur und zahlreiche Freizeitangebote vorfindet.

Dagegen ist La Palma eher als Wanderinsel bekannt und weniger etwas für Badeurlauber. La Gomera und El Hierro haben deutlich weniger Besucher, als die anderen Inseln und sind touristisch nicht so bedeutend.